felsch foto / johannes felsch fotograf

blog

Die Foto Community interessiert sich oft, wie es mir bei meinem Fotoshootings ergangen ist. In meinem Blog Posts erzähle ich sehr offen und ehrlich über meine Tage als Fotograf. Manchmal fehlt mir selbst die Kreativität und ich bin am verzweifeln, weil mir nichts einfällt. Ein andermal habe ich Produkte zu fotografieren und ich schaffe es einfach nicht. So sieht ein jeder, dass auch Fotografen der Menschen sind und auch mal schlechte Tage haben, wo nichts zu funktionieren scheint.

Ich schaffe das nicht!

Ich bekomme von Bilton den Auftrag einen gebogenen LED Streifen mit Wassertropfen zu fotografieren. Ich besorge eine gebürstete Aluminiumsplatte, da sich hier die Wassertropfen sehr gut absetzen. Als ich beginne die Lichter zu setzen, verzweifle ich, da die Bilder entweder über oder unterbelichtet sind. Ich verfluche die Aluminiumsplatte, da diese so extrem spiegelt, dass jede direkte Beleuchtung die Struktur verschwinden lässt. Dann schaffe ich es, die Beleuchtung so zu wählen, dass die Platte gut zum Vorschein kommt. Doch dann ist der LED Streifen wieder unterbelichtet und nicht zu sehen.

Ich habe das Gefühl ein „Scheiß Fotograf“ zu sein, der es nicht schafft, dieses Problem zu lösen. Ich versuche im Internet nach Lösungen zu finden. Das Einzige, was ich finde, sind geniale Fotos von Tropfen auf einer gebürsteten Aluminiumsplatte. Dies bringt mich noch mehr zum Verzweifeln, denn ich sehe, dass andere Fotografen es wunderschön fotografieren konnten.
Nach diesen großen Selbstzweifel und einer Kreativpause versuchte ich es spielerisch zu lösen. Ich tanzte mit meinen Lichtern um meine Kamera herum und fühlte mich wie ein Kind, das im Sandkasten spielt. Nach dem Drücken des Auslösers war ich völlig überrascht von dem Ergebnis und klopfte mir geistig auf die Schulter. Ich lobte mich, was ich nicht alles konnte und was für ein toller Fotograf ich sei.
So wurde aus der größten Verzweiflung ein einzigartiges Foto.
Fazit:
Du kannst alles schaffen, wenn du nur an dich glaubst!